Referenzen Reifenindustrie

Stückgewichtswaagen

Die Stückgewichtswaage dient der dynamischen Verwiegung von Gummisträngen in der Reifenproduktion.

Über das spezifische Gewicht und die sonstigen Parameter wie die Materialdichte und die Streifenbreite kann im laufenden Prozess die Stärke des Materialstreifens errechnet und der Prozess entsprechend der vorgegebenen Toleranzen geregelt werden.

Die Stückgewichtswaage ST3,6/600 besteht aus:

  • Wägeband
  • Kraftaufnahme
  • Lichtschranken
  • Untergestell
  • Steuerung
  • Waagenterminal

 

Technische Daten des Waagenterminals:

  • 24V DC Netzteil
  • Analoger Waagenanschluss Wägebereich 40kg / Teilung 10g
  • Gewichts-/Bedienerführungsanzeige mit Ziffernschritt 10g
  • Schnittstelle RS232
  • Feldbus Gateway RS HMS Anybus-S-ControlNet Adapter
  • Bus-Schnittstelle RS485 zur Ansteuerung der Relaiskopplung

 

Vorteile der Kestermann-Lösung

  • Schichtunabhängige Einhaltung der vorgegebenen Toleranzen
  • Gewährleistung der in der Reifenfertigung notwendigen Präzision
  • Optimierung des Materialeinsatzes

Metergewichtswaagen

Die Metergewichtswaage hat die Fähigeit, ungeschnittene Materialstränge inline im Prozess zu verwiegen und so die Produktion zu regeln.

Zu jedem Zeitpunkt liegt auf der Waage ein Materialstreifen von exakt einem Meter auf, so dass eine schnelle Produktionskorrektur direkt hinter dem Extruder erfolgen kann.

Die Metergewichtswaage MG 1000 besteht aus:

  • Rollenbahn
    Geschliffene und ausgewuchtete ALU-Präzisionsrollen in leichtgängiger Ausführung mit einstellbaren Justierlinealen zum Ausrichten der Rollen.
  • Kraftaufnahme
    Mechanischer Anschlag gegen 10-fache Überlast durch Stellschrauben.
  • Untergestell
    Rechteckrohr-Konstruktion, geschweißt in lackierter Ausführung.
  • Waagenterminal

 

Technische Daten des Waagenterminals:

  • 24V DC Netzteil
  • Analoger Waagenanschluss Wägebereich 20kg / Teilung 5g
  • 2x20stellige Gewichts-/Bedienerführungsanzeige mit Ziffernschritt 5g
  • Feldbus Gateway RS232 HMS Anybus-S-Controlnet Adapter
  • RS485-Schnittstelle zur Ansteuerung der Relaiskopplung

 

Vorteile der Kestermann-Lösung

  • Schichtunabhängige Einhaltung der vorgegebenen Toleranzen
  • Gewährleistung der in der Reifenfertigung notwendigen Präzision
  • Optimierung des Materialeinsatzes

Hier finden Sie einige unserer Referenzen aus der Reifenindustrie